Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - STaMPF - Ständiges Treffen aller mathematisch-naturwissenschaftlichen und Psychologie Fachschaften

Wer ist die RSA?

Die Stelle "Referent(in) für studentische Angelegenheiten" wird derzeit von Hannah Royla besetzt.

 

Idee der Stelle

Die Stelle dient zur Vernetzung zwischen den einzelnen Instituten und zur Unterstützung des Kontakts zwischen Fakultät und Fachschaften.

Aufgaben

Zu den regelmäßigen Aufgaben gehören:

  • Koordination und Organisation des STaMPFs
  • Teilnahme am Fakultätsrat der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät
  • Organisation und Betreuung der Klausurtagung der Studierenden am Campus
  • Ansprechfunktion für Studierende, welche den Campus Adlershof betreffen

 

Weitere Aufgaben können von der Stelle übernommen werden. Diese können beispielsweise sein:

Unterstützung einzelner Projekte, welche die Vernetzung am Campus fördern; Projekte, welche das Studieren am Campus Adlershof erleichtern.

Anmerkung:

Im Optimalfall dient die Stelle lediglich zur Unterstützung, nicht zur einzelnen Durchführung!

 

Finanzierung

Die Stelle ist als SHK-Stelle an der Mat-Nat-Fakultät angesiedelt. Die RSA-Stelle ist somit kein Teil des ReferentInnen-Rats.