Humboldt-Universität zu Berlin - Fachschaft Anglistik / Amerikanistik

Gremienarbeit

Wer für euch in welchen Gremien aktiv ist, seht ihr hier.

Als Repräsentant aller Studierenden des Instituts für Anglistik und Amerikanistik haben wir Vertreter_innen in allen wichtigen Gremien der Universität. Dies betrifft vor allem den Institutsrat des Instituts für Anglistik und Amerikanistik, den Fakultätsrat der sprach- und literaturwissenschaftlichen Fakultät und den dazu gehörenden Kommissionen für Lehre und Studium.

 

Institutsrat

 

Der Institutsrat ist das beschlussfähige Gremium des Institutes, hier werden alle wichtigen Entscheidungen des Institutes gefällt. Er tagt einmal im Monat. Dieses Gremium setzt sich aus 4 Professor_innen, 1 Mitarbeiter_inn aus dem akademischen Mittelbau, 1 Mitarbeiter_inn aus der Verwaltung und 1 studentisches Mitglied des Instituts zusammen.

 

studentisches Mitglied: Lea Coy

 

Mehr Informationen gibt es auf der Seite des Institutsrates.

 

Fakultätsrat

 

Der Fakultätsrat ist das beschlussfähige Gremium der Fakultät, dementsprechend werden hier alle wichtigen Entscheidungen der Fakultät gefällt. Dieses Gremium setzt sich aus 8 Professor_innen, 2 Mitarbeiter_innen aus dem akademischen Mittelbau, 2 Mitarbeiter_innen aus der Verwaltung und 2 studentischen Mitgliedern der sprach- und literaturwissenschaftlichen Fakultät zusammen. Wie der Institutsrat, tagt der Fakultätsrat einmal im Monat.

 

studentische Mitglieder: Manuela Barney Seidel
                                   Marc Deger

 

Mehr Informationen gibt es auf der Seite des Fakultätsrates.

 

 

Kommission für Lehre und Studium (KLS)

 

Die Lehre und Studium Kommission ist ein beratendes Gremium des/der Instituts/Fakultät. Dieses Gremium ist damit beauftragt verschiedene Fragen der Lehre und des Studium betreffend zu klären. So werden in dem Gremium unter anderem die neuen Studienordnungen besprochen.

 

studentische Mitglieder: André Schafft

Miriam Brauer

 

Fachschaftsräte und -initiativen Versammlung

 

Die Fachschaftsräte- und -initiativenversammlung (FRIV) ist der Zusammenschluss aller Fachschaftsvertretungen an der Humboldt-Universität zu Berlin und vetritt deren Interessen auf universitärer Ebene. Die FRIV tagt in der Vorlesungszeit einmal im Monat. Zuständig für die FRIV ist das Referat für Fachschaftskoordination im Referent_innenrat (gesetzlich AStA) der HU Berlin.

 

Vertreter_innen des Instituts: Karlotta Nething

        Charlotte Sorg