Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Fachschaft Romanistik

Fachschaftsinitiative Romanistik, was ist das?


 

Die Fachschaft ist im Grunde genommen die Gesamtheit der Studierenden eines Fachs an einer Uni. Doch, wenn man von der "Fachschaft" spricht, meint man meistens die Fachschaftsvertretung der Studierenden eines Fachses. Wir als Fachschaftsinitiative vertreten euch als Romanistik-Studierende. Wir sind Studis aller möglichen Semester, Studiengänge und Sprachen.

Unser Auftrag ist es, eure Interessen gegenüber der Instituts- und Universitätsleitung zu vertreten, Euch in allen denkbaren Belangen und Problemen zu beraten und ein Kommunikationsforum zu bilden. Zu diesem Zweck dienen einerseits unsere ständigen Angebote wie unser Café und unsere Sprechstunde. Dazu organisieren wir regelmäßig größere Gigs wie Partys, aber auch Waffel- und Crêpes-Aktionen im Foyer. Zu Semesterbeginn bieten wir speziell für Erstsemester Kennenlern- und Beratungsveranstaltungen an, wie das schon legendär gewordene Erstifrühstück und Erstifahrt. Darüberhinaus gibt es neben weiteren kulturellen Highlights immer mal wieder Filmabende, an denen wir in einer gemütlichen Kneipe 'romanische' Filme zeigen.

 

Euer Input ist uns wichtig und bildet die Grundlage unserer Arbeit. Worüber wundert ihr euch an der Uni, was stört euch, was ist verbesserungswürdig? Und: was haltet ihr von unserer Arbeit? Teilt es uns mit, wir sind über jedes Feedback dankbar.

 

Wir sind eine relativ kleine Truppe und suchen immer neue Verstärkung. Wenn ihr also Lust habt, euch ein bisschen zu engagieren und die Uni von einer etwas anderen Seite zu sehen, meldet euch!

Ihr erreicht uns per Mail, telefonisch und am liebsten natürlich persönlich während der Café-Öffnungszeiten, die zugleich Sprechzeiten sind.


 

Wer sind wir?

DIe Fachschaft Romanistik 2016/2017

 

Die Fachschaft Romanistik im Wintersemester 2016/2017 (h.l.n.v.r.):
Anne, Mara, Sara, Sophia, Mara, Luise, Konstantin, Lukas, Jan